Solarzellen

Wenn Licht auf eine Photozelle trifft, fliesst ein elektrischer Strom. Mit Solarzellen kann man also das Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln. Wenn die Solarzellenfläche genügend gross ist, erhält man respektable elektrische Leistungen.
Theoretisch würde der Platz auf dem Dach eines Hauses ausreichen, deren Bewohner mit elektrischer Energie zu versorgen. Die Technik ist ausgereift doch leider noch sehr teuer.
Auf unserem Dach haben wir seit 1997 Solarzellen. Es ist unser Sonnenkraftwerk. Die Überschussenergie speisen wir am Tag in das Netz ein. In der Nacht, und nur wenn es windstill ist, benötigen wir ganz normal Energie aus dem Netz.